News & Events

Die Trends 2015

Matte Pastell-Farben in Kombination mit Tönen aus der Grau-Skala bzw. Taupe (zusätzlich als Kontrast:  Schwarz-Weiß in Form von geometrischen Mustern, Streifen)

Die Farbe des Jahres, laut der amerikanischen Firma Pantone, heißt 2015 „Marsala“.

Dieses rauchige Weinrot, irgendwo zwischen Braun, Bordeaux, Bernstein und Kupfer sehen wir im Laufe des Jahres in Nuancen sicher noch mehr. Ansonsten? Viel Holz, ein bisschen Weiß, immer noch dynamisches Blau – und viel Grün (Türkis und Aquamarin). Vielleicht, weil man die Farbe mit Hoffnung, mit Aufbruch und Erneuerung verbindet. Jedenfalls liegt die Wurzel des Wortes „Grün“ in dem alten germanischen Wort „ghro“ und das bedeutet „wachsen“ und „gedeihen“. Das passt zum Zeitgeist, dem Wunsch nach Entschleunigung, Emotionalität und Sinnlichkeit – und sei es nur in einem weich gepolsterten Möbel.

 

Samtstoffe (Bsp.: B&B ITALIA/MAXALTO, MINOTTI, GALLOTTI+RADICE)

Gesteppte Oberflächen/Dreidimensionale Muster (Bsp.: MINOTTI, INTERLÜBKE)

Die Kombination von Retro (50er/60er-Jahre) und zeitgemäßer, klarer Einrichtung sorgt für einen individuellen, kontrastreichen Look. (Bsp.: B&B ITALIA/MAXALTO, BAXTER)

Nach wie vor im Trend: Metall (speziell Gold, Kupfer und Bronze)

Die Trends 2015 - Metall + Natur
Metall + Natur
Die Trends 2015 - Pastellfarben + Natur
Pastellfarben + Natur
Die Trends 2015 - Samt
Samt
Die Trends 2015 - schwarz-weiss + Pastell
schwarz-weiss + Pastell
Trendfarbe 2015
Trendfarbe 2015

weitere News & Events

zurück